Cargo Human Care

Wir freuen uns sehr darauf im zweiten Quartal (April bis Juni) Spenden für Cargo Human Care zu sammeln. Ein starker weniger Unterstützer und man könnte auch Fan sagen, hat uns auf das Projekt aufmerksam gemacht. 

Cargo Human Care e.V ist ein humanitäres und medizinisches Hilfsprojekt, welches von Mitarbeitern der Lufthansa Cargo in Zusammenarbeit mit Ärzten aus ganz Deutschland ins Leben gerufen wurde.
Kern des Engagements ist es:

  • bedürftigen, kranken und notleidenden Menschen direkte medizinische Hilfeleistung zu geben
  • mittellosen und unterversorgten Waisenkindern ein Zuhause und eine Zukunft zu geben.

In Kooperation mit lokalen medizinischen Einrichtungen und örtlichen karitativen Trägern in Kenia bringt Cargo Human Care e.V. konkrete Hilfe gezielt dorthin, wo sie gebraucht wird. Die notwendige Koordinationsarbeit in Deutschland, so wie auch die medizinische Behandlung vor Ort in Kenia wird ehrenamtlich geleistet.
Cargo Human Care e.V. wird in großem Umfang organisatorisch, finanziell und logistisch von der Lufthansa Cargo AG unterstützt.

Ausgehend von der Idee zu helfen ist 2007 der gemeinnützige Verein Cargo Human Care e.V. entstanden. Mittlerweile ist eine große Organisation entstanden, welche viele unterschiedliche Themen bewältigt.

Ärzte aus ganz Deutschland helfen die medizinische Versorgung von Menschen in den unterentwickelten Gebieten von Nairobi und Marsabit / Nordkenia zu verbessern. Lufthansa Cargo ermöglicht es, die dringend benötigten Mediziner nach Afrika zu fliegen.

In Kenia werden die Patienten unentgeltlich im eigenen Medizinzentrum behandelt. Ca. 50 Fachärzte gehören heute zu Cargo Human Care.

Neben der medizinischen Hilfe hat CHC die Verantwortung für bis zu 120 Kinder im Waisenhaus Mothers‘ Mercy Home und für mehr als 60 junge Menschen in der Berufsausbildung bzw. im Studium in der John Kaheni Residence übernommen.

Aktuelles Projekt ist die Wasserversorgung für etwa 8.000 Menschen in Bubisa nahe Marsabit. Der Brunnen ist gebohrt, eine Entsalzungsanlage ist erforderlich. Diese wird in Deutschland gerade produziert und soll im dritten Quartal in Betrieb gehen.

Bei all dieser Arbeit muss betont werden, dass lediglich 0,5% aller Ausgaben für die Verwaltung anfallen. Der Cargo Human Care e.V. arbeitet also nicht nur effektiv sondern wird von ganz vielen ehrenamtlichen Kräften unterstützt. 

Weniger Bier findet das eine tolle und unterstützenswerte Organisation. 

 Cargo Human Care (Logo) - Cargo Human Care e.V ist ein humanitäres und medizinisches Hilfsprojekt, welches von Mitarbeitern der Lufthansa Cargo in Zusammenarbeit mit Ärzten aus ganz Deutschland ins Leben gerufen wurde.